Schnupperabo in Bern: 4 Lektionen nur Fr. 28.--

Atelier Créarte

dancespace

 

Nadja Ghazal Müller

Mühlenplatz 15

3011 Bern 

078 736 79 57

mail@crearte.ch

www.crearte.ch

Orientalischer Tanz - 1001 Art Frau ganz zu sein

Nadja Ghazal; Bauchtanz in Bern und Thun; orientalischer Tanz in Bern und Thun; Atelier Créarte
Mondsichelgleich...

Eigens aus unserem weiblichen Körper geborene Bewegungen haben sich durch tausende von Jahren zu einer Kunst entwickelt, die die urweiblichen Kräfte in uns weckt und unseren Körper wieder als heiligen Tempel verehrt. Der orientalische Tanz – in der Umgangssprache ‚Bauchtanz’ genannt - ist der Ausdruck der gesamten Lebenserfahrung einer Frau, sei es als Symbol des Glücks und der Fruchtbarkeit, sei es als Hilfe bei der Geburt, als Zeitvertreib oder als Form der Therapie. Dieser Tanz ist keinesfalls auf junge schlanke Frauen beschränkt, es bezieht die Qualität des Üppigen mit ein, in dem das Versprechen auf mütterliches Behagen liegt. Die Frauen, die ihre Jugend schon lange hinter sich haben, sind oftmals die aufregendsten Tänzerinnen, da ihre Kunst ihren Reiz aus der Reife und Fülle schöpft.

 

Der orientalische Tanz ist ein uraltes Wissen, das die Frau in allen Lebensphasen zu unterstützen und zu begleiten weiss: Bei der Menstruation, beim Liebesakt und in der Geburt finden wir Bewegungen, die wir im orientalischen Tanz feiern. Runde, wellenförmige und vibrierende Becken– und Bauchbewegungen unterstützen und kräftigen den Körper und lassen ihn uns so annehmen, wie er ist. Hier gibt es keine Traumfiguren, nur traumhafte Frauen!